F1-Jugend neuer Hallenkreismeister

Letztes Wochenende fanden die Hallenkreismeisterschaftsendrunden des Nordsächsischen Fußballverbandes in unserer Sport- u. Festhalle Radefeld statt. Am Samstag, den 25.01.2020 spielten die F-Junioren und anschließend die C-Junioren um den Hallenmeisterpokal, bevor es dann am darauf folgenden Sonntagvormittag mit den D-Junioren und anschließend mit den B-Junioren um die Meisterschaftspokale ging.

Egal ob bei den B-Junioren oder bei den F-Junioren… man hat den Ehrgeiz der Mannschaften und Spieler gesehen, welcher sich auch in den einzelnen Spielen verspiegelte. Der kämpferische Wille war stets bis zum Abpfiff des jeweiligen Spiels gegeben, welches dann mit sehr unterschiedlichen emotionalen Gesichtern endete.

Aber auch hier zeigten sich die Trainer und Betreuer der jeweiligen Mannschaften bereit, ihre Schützlinge aufzufangen und wieder neu zu motivieren. Somit fand man am Ende jedes einzelnen Endrundenturniers strahlende Gesichter vor und man konnte sich gegenseitig für die erbrachten Leistungen gratulieren.

Als Highlight möchten wir der F1-Jugend des Radefelder SV für ihren Sieg zum Hallenkreismeister gratulieren. Unter der Führung von Mario Haase und Roland Erler, haben die Kids gezeigt, dass sie die Talente von morgen sind und sich somit den Hallenmeisterschaftspokal verdient haben.

Somit möchte der Radefelder Sportverein herzliche Glückwünsche an die Spieler Carlos, Jonathan, Daniel, Moritz, Max, Neo, Stefan, Levi sowie dessen Trainern senden, wobei beim letzteren Spieler Levi eine zusätzliche Gratulation hinzukommt, da er bei diesem Endrundenturnier als bester Spieler geehrt wurde.

Somit freuen wir uns gemeinsam mit euch und wünschen euch viele weitere Erfolge.

68 total views, 2 views today